{Blogspecial} #unsterbliche Liebespaare | Luca & Allegra | Setting Gardasee

 

Willkommen zum zweiten Tag des Blogspecials zu „Luca & Allegra – Liebe keinen Montague“ und „Being Beastly“

Heute nehme ich euch mit auf eine Reise an den Gardasee, dem Setting von „Luca & Allegra“ von Stefanie Hasse

Kaufen: Verlag * Amazon

 

(Bildquelle: http://pin.it/1d36Vr0)
Der malerische Schein trügt, denn genau hier haben sich nach ihrem damaligen Rauswurf aus Verona zwei Familien angesiedelt, die aufgrund eines göttlichen Fluches Todfeinde sind.
Montague und Capulet
Ich spiele heute eure Reiseleiterin und zeige euch ein paar Fotos von Schauplätzen, die ihr beim Lesen von „Luca & Allegra“ unbedingt im Hinterkopf haben solltet:
Willkommen in Limone sul Garda, dem Sitz der Familie Capulet:
(Bildquelle: http://pin.it/w115l-n)
Auf der gegenüberliegenden Seite des Gardasees liegt Malcesine, wo sich die Familie Montague angesiedelt hat:
(Bildquelle: http://pin.it/APUW4k5)
Im Palazzo dei Capitani trifft Protagonistin Allegra das erste Mal auf Luca:
(Bildquelle: http://pin.it/Vo1UyN2)
Im Palazzo Scaligero, dem Wohnsitz der Montagues, findet der diesjährige Maskenball statt, auf dem Allegra ihrem „Romeo“ begegnet:
(Bildquelle: http://pin.it/Ey73lAC)
Im Dunkel der Nacht, findet in den uralten Gärten des Castels hoch oben über Limone gelegen, ein geheimes Treffen statt:
(Bildquelle: http://pin.it/H28IfVJ)
Die Begegnung bleibt nicht ohne Folgen.
Hier könnt ihr einen ganz besonderen Blick über den Gardasee genießen –
vom Gipfel des Monte Baldo aus:
(Bildquelle: http://pin.it/H68VOdt)
Ihr weiterer Weg führt Allegra unzähligen kleinen Serpentinen hinauf auf dieses Tor zu, das Sommer wie Winter einen zweiten Blick wert ist:
(Bildquelle: http://pin.it/hYE1hQR und http://pin.it/bl_dkqj)
Weiter geht es durch enge Schluchten
(Bildquelle: http://pin.it/7zuPhGi)
und dunkle Höhlen
(Bildquelle: http://pin.it/iYb7JhM)
bis nach Tremosine, wo sich ihr ihr Schicksal endgültig entscheiden wird.
(Bildquelle: http://pin.it/FF4NPjL)
Zuletzt ein kleiner Blick auf die engen Gassen von Limone:
(Bildquelle: http://pin.it/3ZdEzqm)
Ich hoffe, euch hat der kleine Ausflug an den Lago di Garda gefallen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr auch während des Lesens immer diese Bilder im Kopf habt.
~
Nun aber zum Gewinnspiel:
Ihr habt die Chance auf diese fantastischen Preise:
1. Platz:
 Windlicht, Kette mit Venus‘ Magie,
Schmucklesezeichen, Stift, Notizbücher, Sticker, Postkarte, Magnet und
Lesezeichen plus 
E-Book von „Sinabell. Zeit der Magie“ im Wunschformat
2. und 3. Platz:
Schmucklesezeichen, Notizbuch, Magnet,
Postkarte und Lesezeichen
Um in den Lostopf zu hüpfen, sagt mir bis zum 1.6.2016 in einem Kommentar, welches der Bilder euer Favorit ist (gerne auch mit Begründung).
Alle Kommentare des entsprechenden Gewinnspiels werden in einen Lostopf geworfen, je öfter ihr teilnehmt, desto größer eure Chancen.
Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.
Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 2.6.
***
Morgen geht es bei Katja weiter mit „Die Schöne und das Biest“, dem ersten Beitrag zu Being Beastly.
Übermorgen erfahrt ihr bei Anna-Lena mehr über „Romeo & Julia“ und könnt das zweite Los für die Gewinne oben sammeln.
Viel Spaß bei den weiteren Stationen!
Eine Übersicht findet ihr hier.
Liebe Grüße
Sabrina

Weiterlesen


{Blogtour} Nur ein Tag – Und ein ganzes Jahr | Tag 2

Blogtour Nur ein Tag

Herzlich Willkommen! Heute macht die Blogtour zum Roman-Duo „Nur ein Tag“ und „Und ein ganzes Jahr“ von Gayle Forman auf meinem Blog Halt. Nachdem Nicole von About Books euch gestern die beiden Bücher vorgestellt hat, möchte ich euch Allyson und Willem näherbringen.
Natürlich werde ich nicht zu viel verraten. Schließlich sollt ihr beim Lesen eure eigenen Entdeckungen machen. Und spoilern möchte ich sowieso nicht.

Weiterlesen




{Blogtour} The School for Good and Evil | Tag 2 | Märchen

12022495_923316104395344_7185295422733612812_o

Herzlich Willkommen zur Blogtour zu „The School for Good and Evil. Es kann nur eine geben„.
Gestern habt ihr bei His & her books einen sehr interessanten Einblick in die Entstehung eines Märchens erhalten. Doch von welchen Märchen reden wir hier überhaupt? Welchen märchenhaften Figuren begegnen wir im Buch? Lasst uns doch gemeinsam einen Blick wagen…

Weiterlesen