{Top Ten Thursday} #6 (195) | Bücher zu den bekanntesten Harry Potter Zaubersprüchen

Top Ten Thursday

Der „Top Ten Thursday“ ist eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria. Jeden Donnerstag gibt es ein neues Thema. Einsteigen ist jederzeit möglich.

Nenne 10 Bücher zu den bekanntesten Harry Potter Zaubersprüchen (hierbei kannst du zwischen den folgenden wählen, oder aber dir auch eigene überlegen)

Ein tolles Thema! Es war nicht einfach, sich zu entscheiden. Aber ich habe versucht die Themen so zu wählen, dass ich nicht spoilere.

 

ACCIO – ein Buch, das dich einem dir unbekannten Autor näher gebracht hat

John Boyne - Der Junge mit dem Herz aus Holz
Die Bücher von John Boyne sind einfach total besonders. Er schreibt unglaublich poetisch. Außerdem sind die Bücher grafisch großartig in Szene gesetzt. Jede Geschichte enthält eine wichtige Message, die sie wunderbar vermittelt.
Von ihm habe ich noch ein weiteres Buch gelesen. Und mehr werden folgen. :)

~~~***~~~

AGUAMENTI – ein Buch, das dich zum Weinen gebracht hat

this_is_not_a_love_story-9783423715850

 

Geweint kann man das nicht nennen. Ich habe geheult. Wie ein Schlosshund. Mein Gott… 20 Minuten am Stück und ich dachte, ich kann gar nicht mehr aufhören. Schön traurig – traurig schön.

~~~***~~~

ALOHOMORA – ein Buch, das dich in ein neues Genre eingeführt hat

1984

 

Meine erste Dystopie – und wohl DIE Ur-Dystopie. Ein tolles Buch. Unglaublich, wenn man überlegt, dass George Orwell es im Jahr 1948 geschrieben hat. Sollte eigentlich jeder gelesen haben.

~~~***~~~

INCENDIO – ein Buch, das dich wütend gemacht hat

Löwinnenherz

 

Ich war entsetzt, dass es eine solche Geschichte wirklich gibt. Und das hier in Deutschland, von dem ich dachte, dass es zumeist zivilisiert abläuft.

~~~***~~~

IMPEDIMENTA – ein Buch, das dich gelangweilt hat

Die fuenfte Welle von Rick Yancey

 

Der Anfang des Buches war so gut! Bis ungefähr zur Seite 70. Von einer Seite auf die andere schlug die Stimmung für mich völlig um und es hat mich nur noch gelangweilt. Bis Seite 150 habe ich mich gequält, und dann abgebrochen.

~~~***~~~

INCARCERUS – ein Buch, das dich gefesselt hat

Die Auslese von Joelle Charbonneau

 

Gefesselt ist gar kein Ausdruck. Dieser Reihenauftakt hat mich körperlich fertig gemacht. Ich habe geschwitzt, gezittert und hatte Herzrasen….

~~~***~~~

LEGILIMENS  -ein Buch, das du nach dem Lesen längere Zeit nicht mehr aus deinem Kopf bekommen hast

Danach

 

Ein Thriller, der mal ganz anders ist. Das Geschehen ist bekannt, der Täter ebenso. Hier liegt der Schwerpunkt auf der Zeit danach – dem Zurechtkommen und wieder ins Leben Finden…

~~~***~~~

PORTUS – ein Buch, das dich an einen magischen Ort gezaubert hat

Der Zauberer von Oz

 

Wer kennt und liebt sie nicht, die Geschichte um Dorothy, ihren Hund Toto und Oz? Soooo schön!

~~~***~~~

SONORUS – ein Buch, das jeder lesen sollte

Der Geschmack von Wasser

 

Mit „Der Geschmack von Wasser“ hat Emmi Itäranta ein unglaublich tolles Buch ein schreckliches Zukunftsszenario geschrieben, das nicht so weit entfernt ist: Wasserknappheit. Eine ruhige Dystopie, die trotzdem zum Nachdenken anregt und uns warnt.

~~~***~~~

WABBELBEINFLUCH – eine Buchromanze, bei der du schwache Knie bekommen hast

wait for you

Ja, ich weiß, ihr könnt es nicht mehr lesen… Aber es ist einfach DAS Buch zum Schmachten… *seufz*

 

Welche Bücher würdet ihr in den einzelnen Kategorien vorschlagen?

SaCre

9 Gedanken zu “{Top Ten Thursday} #6 (195) | Bücher zu den bekanntesten Harry Potter Zaubersprüchen

  1. Mensch, du bist aber früh dran ;)
    Wir haben uns fast für die selben Zaubersprüche entschieden, nur die Bücher sind unterschiedlich. Ein paar davon sind gleich mal auf meine Leseliste gewandert :)

    Liebste Grüße,
    Kasia

    Liken

  2. Guten Morgen!

    Oh, jetzt war ich aber ganz schön überrascht über „Die 5. Welle“ … bisher hatte ich eigentlich nur gutes gehört. Ich habs ja auf meiner Wunschliste stehen – da werde ich mich wohl mal überraschen lassen müssen :)

    Alle anderen kenne ich nicht, bis auf 1984, aber das ist schon so lange her, dass ich von der Handlung quasi nur noch weiß, was im Klappentext steht :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Liken

    • „Die 5. Welle“ habe ich am „Thrillerwochenende“ verlost, weil ich eben nicht nur Gutes darüber gehört habe und angespochen hat es mich auch nicht. „1984“ kannte ich erst nur als Film (aus der Schule), gelesen habe ich es erst vor einiger Zeit – im Lesekreis. Wer sonst zwingt mich Bücher zu lesen, die ich nicht angucken würde und die ich dann richtig gut finde?! :-D

      Liken

  3. John Boyne liebe ich sehr. Ich glaube, bei mir war das erste „Das Haus zur besonderen Verwendung“ Wir hatten es im Lesekreis gelesen und fand es einfach wunderbar. Anschließend habe ich ziemlich viel mit einer Freundin recherchiert und es war ein sehr spannender Abend. Ausgerechnet „Der Junge mit dem Herz aus Holz“ hat mir nicht ganz so gut gefallen. Aber da finde ich allein schon den Titel grammatikalisch nicht ganz gelungen. :-D

    Liken

  4. Hallo,

    eine sehr schöne Liste die du da hast, aber keine Übereinstimmung :)
    Wait for you habe ich bereits gelesen und hach, Cam ist einfach toll :D
    Ich kann dich verstehen warum du da weiche Knie bekommen hast.

    Danach liegt noch auf meinem SuB (wie auch einige andere von deiner Liste) und möchte ich unbedingt bald lesen, obwohl es überhaupt nicht mein Genre ist, spricht mich dieses Buch doch sehr an.

    LG Dinchen

    Liken

Kommentare? Immer her damit! :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.